Betreuung

Die Stadt Halver bietet als Schulträger verschiedene Maßnahmen zur Betreuung an der Regenbogenschule (Hauptstandort Pestalozziweg, Teilstandort Am Nocken) und der Lindenhofschule kostenpflichtig an:

  • Schule von 8 bis 13 Uhr
  • Dreizehn plus
  • offene Ganztagsschule

Bei Bedarf schließen die Eltern einen Vertrag mit der Stadt Halver. Die Beiträge für die Betreuung innerhalb der Schule werden nach den Einkommensverhältnissen der Eltern berechnet. Maßgeblich für die Berechnung des monatlichen Beitrages zur Betreuung ist das Einkommen der Eltern. Zu belegen ist das Einkommen mit den Einkommensunterlagen aus dem Vorjahr.

Änderungen der Einkommensverhältnisse sollten dem Schulträger gemeldet werden, damit ggf. eine Neuberechnung vorgenommen werden kann.

Schule von 8 bis 13 Uhr

Kinder mit einem Betreuungsvertrag werden nach dem Unterricht bis spätestens 14 Uhr betreut. Eine regelmäßige tägliche Teilnahme ist nicht erforderlich.

Bei Bedarf können sie am kostenpflichtigen Mittagessen teilnehmen.

Dreizehn plus

Kinder mit einem Betreuungsvertrag werden nach dem Unterricht bis maximal 16 Uhr betreut. Eine regelmäßige tägliche Teilnahme ist nicht erforderlich.

Bei Bedarf können sie am kostenpflichtigen Mittagessen teilnehmen.

Offene Ganztagsschule (OGGS)

Kinder mit einem Betreuungsvertrag nehmen an den verschiedenen Angeboten der  OGGS teil. Der Vertrag ist für ein Jahr bindend. Regelmäßige tägliche Teilnahme ist erforderlich.

Während der Ferien und an unterrichtsfreien Tagen (zum Beispiel Brückentage) werden die Kinder in der Zeit von 8 Uhr bis 16 Uhr betreut.

Ein Mittagessen muss zusätzlich kostenpflichtig gebucht werden.

Regelmäßige Angebote sind: Erledigung der Hausaufgaben, Ballspiele in der Sporthalle, Schwimmen in der Schwimmhalle der Humboldtschule, künstlerische Arbeiten bei Frau Petra Pfaff (Künstlerin und Mitarbeiterin in der OGGS), Waldtag, Bewegung auf dem Schulhof mit verschiedenen Fahrzeugen, Bewegung im Bewegungsraum, Yoga für Kinder, basteln, konstruieren und vieles mehr.

Beiträge für den Besuch des offenen Ganztages (OGGS):

Jahreseinkommen

Monatlicher Beitrag
Betreuung bis 16 Uhr bis 15 Uhr bis 14 Uhr

 

bis   17.000, – €               –               –               –
bis   25.000, – € 30,00 € 22,50 € 15,00 €
bis   50.000, – € 60,00 € 45,00 € 30,00 €
bis   75.000, – € 90,00 € 67,50 € 45,00 €
über 75.000, – € 120,00 € 90,00 € 60,00 €

Beiträge für den Besuch der Betreuungsangebote „Schule von acht bis eins“ und „Dreizehn plus“:

Jahreseinkommen

Monatlicher Beitrag
Betreuung bis 16 Uhr bis 15 Uhr bis 14 Uhr bis 13 Uhr

 

bis   17.000, – €
bis   25.000, – € 15,00 € 11,25 € 7,50 € 5,00 €
bis   50.000, – € 30,00 € 22,50 € 15,00 € 7,50 €
bis   75.000, – € 45,00 € 33,75 € 22,50 € 15,00 €
über 75.000, – € 60,00 € 45,00 € 30,00 € 22,50 €

Beiträge 

Hier finden sie alle Preise zu unserer offenen Ganztagsbetreuung